Der Laptop Acer Aspire V5-431 ist ein unterschätztes Ultrabook. Aber das ist ein Laptop, der Sie nicht allzu viel kosten wird. Werfen wir einen Blick auf die Funktionen dieser Laptop-Reihe.

Praktisches Außenschalendesign des Acer Aspire V5-431

Dieses Gerät ist nur 23 mm dick. Die Gummifüße sind nur 2 mm dick. Die Bodenfläche ist flach gestaltet. Für die Ram-Module mit zwei Steckplätzen gibt es lediglich eine kleine Abdeckung. Um auf die Festplatte zuzugreifen oder den Lüfter zu reinigen. Die gesamte Bodenplatte muss entfernt werden. Mit einem Kreuzschlitzschraubendreher können auch normale Benutzer dies problemlos selbst tun.

Praktisches Außenschalendesign des Acer Aspire V5-431

Das Scharnier ist sicher und ermöglicht das Öffnen des Bildschirms in einem maximalen Winkel von bis zu 170 Grad. Auch der Bildschirm bewegt sich ein wenig, wenn das Gerät wackelt. Das optische Laufwerk befindet sich unterhalb der rechten Hälfte der Tastatur.

Die Spieleleistung ist nicht allzu hoch

Die Spieleleistung dieses Celeron-Geräts zu bewerten, ist nicht sehr sinnvoll. Wir werden einige Spiele verwenden, die mit den niedrigsten Einstellungen laufen. Ergebnis: Abgesehen von Spielen mit sehr geringen technischen Anforderungen wie FIFA 13 sind alle Titel größtenteils nicht spielbar. Sogar das alte Spiel Risen (2009) weist Verzögerungen und eine schlechte Qualität auf. Um ein besseres Erlebnis zu erzielen. Mindestens HD 4000 ist erforderlich.

Möglichkeit, schöne Bilder anzuzeigen

Bei diesem Laptop hat sich Acer für ein Bedienfeld von CMD entschieden. Der Hersteller hat sich nicht für ein Panel der Marke LG-Phillips entschieden.

Möglichkeit, schöne Bilder anzuzeigen

Der Glare-Type-Bildschirm lässt die Farben schöner erscheinen, als sie tatsächlich sind. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Sichtbarkeit des Geräts. Allerdings wird der V5-431 nicht für jeden geeignet sein, der an Grafiken arbeiten möchte. Die Displayhelligkeit des CMN beträgt 196 cd/m2. Also ausreichend für Innenräume oder dunkle Orte. Aber nicht genug, um das Sonnenlicht zu blockieren. Um im Freien gut arbeiten zu können, muss die Helligkeit über 250 cd/m2 liegen, um klar sehen zu können.

Tastatur und Touchpad sind ausreichend

Die Tastatur ist nicht sehr beeindruckend. Die Tastatur fühlt sich recht weich an, der Tastenhub ist recht kurz und das Feedback ist nicht sehr genau. Andererseits ist das Gerätelayout recht ordentlich und praktisch. Die großen Enter-, Shift- und Pfeiltasten sind vom Hauptbereich getrennt.

Das Elan SmartPad verfügt über keine separaten Maustasten. Machen Sie die gesamte Oberfläche wieder klickbar. Die raue Oberfläche entlastet die Finger und ermöglicht ein einfaches und bequemes Gleiten. Das Touchpad unterstützt Multi-Touch-Bedienungen. Bei Bedarf können horizontale und vertikale Bildlaufleisten aktiviert werden.

Tastatur und Touchpad sind ausreichend

Standardton Dolby Advanced Audio

Das Aspire V5-431 verfügt über zwei Stereolautsprecher unterhalb der nach vorne gerichteten Armlehne. Da die Gummifüße an der Unterseite recht klein sind, tragen sie nicht viel zum Gesamtklang bei. Wenn der Laptop jedoch nicht auf einer harten Oberfläche steht, ist der abgegebene Ton sehr leise und schwach.

Der Dolby Advanced Audio-Decoder verbessert den Surround-Sound. Die Mitten sind überbetont, während die Höhen und Tiefen völlig abgeschnitten sind. Es wird empfohlen, Kopfhörer und externe Lautsprecher über die Audiobuchse zu verwenden. Die Gesamtlautstärke ist ausreichend und der Lautsprecher bleibt auch bei hohen Lautstärken unverzerrt.

Mit den Funktionen, die es zu einem günstigen Preis bietet. Das Acer Aspire V5-431-Notebook bietet eine recht begrenzte Funktionsauswahl. Wenn man heutzutage die Wahl hätte, würde sich wahrscheinlich niemand mehr für diese Maschine entscheiden. Es ist aber auch etwas für Sie, auf die Entwicklung der Laptop-Linien zurückzublicken.

Mục nhập này đã được đăng trong Laplap. Đánh dấu trang permalink.