Zum Hauptinhalt des Artikels springen(sehen)

Asus hat die nächste Generation dieses Modells namens ASUS K555L herausgebracht. Dies ist ein gutes Upgrade im Vergleich zur vorherigen K451- oder K551-Serie.

Asus hat die nächste Generation dieses Modells namens ASUS K555L herausgebracht. Dies ist ein gutes Upgrade im Vergleich zur vorherigen K451- oder K551-Serie. In diesem Artikel geben wir eine Bewertung der Gesamtaspekte des Geräts sowie der Grafikfähigkeiten und der Leistung ab, die das Gerät leisten kann.

Überprüfung der Tastatur und des Touchpads des ASUS K555L

Die meisten von Ihnen, die mindestens eine Art Laptop-Tastatur verwendet haben, werden wahrscheinlich den Chiclet-Stil wie die Tastatur dieses ASUS K555L mögen. Aufgrund der großen Raumaufteilung – komfortabel bei der Bedienung, gute Sprungkraft und schnelle Reaktionsgeschwindigkeit der Tasten, leicht gewöhnungsbedürftig.

In die Hotkey-Reihe wurden Funktionstasten integriert, um einige Optionen während des Maschinenbetriebs ein- und auszuschalten. Der alte, aber neue Punkt bei diesem Tastatursystem ist die Beteiligung eines separaten Ziffernblocks. Dies ist hilfreich für Buchhalter, Büroangestellte oder diejenigen, die viele Daten eingeben müssen.

Das Touchpad des Geräts liegt vollständig unter der Geräteoberfläche, behält aber dennoch den Farbton des Gerätegehäuses bei und ist harmonisch im Design. Das Design der beiden komplett darunter liegenden linken und rechten Tasten wird vielen gefallen.

Viele Benutzer werden sich jedoch nicht wohl fühlen, da diese Konstruktion für viele Menschen schwieriger zu bedienen ist. Was die Wisch-, Dreh- und Ziehvorgänge betrifft, so können Sie diese nach der Installation aller Treiber für Ihr Gerät problemlos bedienen.

asus k555l

ASUS K555L hat eine gute Bilddarstellung

Aus verschiedenen Betrachtungswinkeln behält das Gerät weiterhin die Schärfe, das Bild wird je nach Betrachtungswinkel überhaupt nicht unscharf oder verringert die Darstellungsqualität selbst bei einem weiten Betrachtungswinkel von bis zu 178 Grad. Der Bildschirm des Geräts ist dank des Screen-Benchmarking-Verfahrens gut, warme Farben sind jedoch etwas höher.

Dadurch erscheinen Bilder in warmen Tönen schärfer und etwas detaillierter als in kühlen Tönen. Insgesamt ist dieser Rechner auf den ersten Blick nichts Besonderes, aber die hervorragende Leistung ist dennoch recht stark.

ASUS K555L verfügt über mehrere Konfigurationsoptionen

Was die Maschinenkonfiguration angeht, gibt es viele Optionen für Prozessoren, von Core i3, i5 bis i7. In dieser Maschine ist die Broadwell-CPU der i5-Generation 5200U die CPU, auf der die Maschine läuft. Neueste CPU-Technologie über Broadwell-CPU der 5. Generation mit 3 MB Cache, erreicht eine Geschwindigkeit von 2,20 GHz.

4 GB Kapazität mit Standard-DDR3-RAM und leistungsstarker Intel HD Graphics 5500-Grafik, gut für die meisten Anwendungen, die keine hohen Detaillierungsgrade erfordern. Dies umfasst sowohl Online- als auch Offline-Gaming.

Ausreichende Grafik des ASUS K555L

Um die Grafikverarbeitungsfähigkeiten des Geräts zu testen, haben wir heute ein ziemlich heißes Spiel ausprobiert: League of Legends. Bei der durchschnittlichen Einstellung ist die Bildanzahl des Geräts mit durchschnittlich 70 FPS immer noch sehr gut. Darüber hinaus ist es auch möglich, den Charakterschattenmodus auszuwählen

Durch das Spiel können wir die Schärfe der Szenen im Spiel so gut erkennen, dass den Benutzern das Gefühl einer echten Szene im wirklichen Leben vermittelt wird.

asus k555l

Hohe Klangqualität

Im Benchmarking mit dem Audio-Benchmark von Rightmark Audio liefert das Asus K555L recht beeindruckende Ergebnisse. Denn schließlich gehört die K-Serie zu den Laptop-Linien mit sehr geschätzter Klangqualität. Das Wort „Gut“ befriedigt Benutzer, die häufig Musik hören oder Filme schauen.

Mit dem berühmten Benchmark 3DMark, getestet auf allen 3 Versionen 7, 8, 11. Obwohl die Ergebnisse nicht zu hoch sind, gefällt es den Benutzern auf diesem Niveau immer noch sehr gut. Es wird davon ausgegangen, dass die erzielten Ergebnisse im oberen Bereich des Durchschnitts liegen. Von da an zeigt sich, dass die Leistung dank Broadwell und HD 5500 viele gute Features mit sich bringt.

Bei der Beurteilung der Leistung ist das Gerät nicht mit Geräten zu vergleichen, die für Spiele gedacht sind. Aber dank der Ausstattung mit einer neuen Generation von Prozessoren, die mit hochintegrierten Karten und neuen stabilen Gaming-Funktionen ausgestattet sind, kann der ASUS K555L gut für mittlere Grafikanforderungen geeignet sein und Unterhaltung bieten. Das derzeit angesagte Spiel ist ziemlich gut.

Was die Konfiguration angeht, wird das ASUS K555L immer noch sehr geschätzt, da es mit der Broadwell-CPU der 5. Generation ausgestattet ist, die die Leistung deutlich verbessert, in allen Verarbeitungsanwendungen hoch optimiert ist, einen hohen RAM-Level aufweist und über eine schnelle Netzwerkspeicherkapazität verfügt.

Designtechnisch folgt das ASUS K555L weiterhin dem traditionellen Design, behält aber die Lieblingslinien der herausragenden K-Serie bei.

asus k555l

Wir hoffen, dass Sie durch diesen Test des ASUS K555L-Laptop-Modells eine Entscheidung getroffen haben. Besuchen Sie einen echten Laptopladen, um diesen Laptop zu erwerben.

Mục nhập này đã được đăng trong Telefon. Đánh dấu trang permalink.