Im Segment der gebrauchten Laptops unter 10 Millionen VND ist das Dell XPS 17 L702x vielleicht nicht die beste Wahl, verfügt aber auch über erlebenswerte Werte, wie zum Beispiel das JBL-Lautsprechersystem für erstklassigen Klang.

1. Überblick über das Design des Dell XPS L702x

Obwohl das Aussehen des Dell XPS 17 L720x nIm Vergleich zu aktuellen Modellen gilt dies nicht als herausragend, ist aber dank seines Aluminiumgehäuses und der robusten Verarbeitung dennoch langlebig. Die Linien des Geräts sind nicht kantig und starr wie bei der Alienware-Linie, sondern weich mit abgerundeten Ecken und vier gebogenen Bildschirmecken.

Insbesondere handelt es sich bei dem Akku des Geräts um einen speziell entwickelten 9-Zellen-Akku, der sehr dick ist und beim Ablegen die Basis ersetzt, wodurch das Gerät viel Platz für ein besseres Wärmeableitungssystem schafft und der Tieftöner dort platziert ist Die Unterseite gibt einen besseren Klang ab.

Erscheinungsbild des Dell XPS L702x
Erscheinungsbild des Dell XPS L702x (Foto: Laptopcugiare).

An den Seiten verfügt das Gerät nicht über allzu viele Anschlussanschlüsse, die meisten sind auf der Rückseite angeordnet, um die Verkabelung komfortabler zu gestalten. Auf der linken Seite gibt es nur einen USB-2.0-Anschluss und auf der rechten Seite zwei Audioanschlüsse (darunter 1 Anschluss, der SPDIF unterstützt) und einen eSATA-Anschluss zum Anschluss einer externen Festplatte. Darüber hinaus befindet sich auf der rechten Seite auch ein Blu-ray-Laufwerk, mit dem DVDs gebrannt werden können.

Auf der Rückseite verfügt das Gerät über einen Mini DisplayPort, HDMI, LAN-Anschluss, Ladeanschluss und zwei USB 3.0-Anschlüsse. Mit einem Gewicht von 3,53 kg und einer Dicke von 38,5 mm eignet sich diese Maschine eher zum Aufstellen und Verwenden an einem Ort und ist für den täglichen Transport nicht besonders praktisch.

2. Bildschirm- und Anzeigequalität

Das Dell XPS 17 L702x verfügt über einen 17,3-Zoll-Bildschirm mit Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln, der scharfe und klare Bilder liefert. Allerdings ist die Veredelungsfähigkeit nicht sehr gut, es wackelt bei Vibrationen leicht und neigt sogar zum Verbiegen. Aber wenn Sie es an einem überfüllten Ort verwenden, ist es kein großes Problem, wenn Sie es zu Hause verwenden.

Bildschirm des Dell XPS L702x
Der Bildschirm des Dell XPS L702x reicht für den Einsatz im Arbeits- und Schulumfeld aus (Foto: Laptopcugiare).

Dieser Bildschirm ist ebenfalls mit 3D-Technologie ausgestattet, aber um ihn nutzen zu können, benötigen Benutzer ein spezielles Kit und dieses Kit ist derzeit nicht mehr auf dem Markt erhältlich, sodass wir diesen Teil überspringen können.

Bei Verwendung eines TFT-LCD-Panels ist der Betrachtungswinkel des Geräts recht groß. Von oben betrachtet ändert sich die Qualität nicht wesentlich, nur von unten wird der obere Bildschirmrand dunkel. Von beiden Seiten betrachtet bleibt der Detaillierungsgrad und die Klarheit des Bildes jedoch gleich, mit nur leicht verzerrten Farben. Insgesamt handelt es sich immer noch um einen Bildschirm mit guten Anzeigefunktionen, der den Bedürfnissen der Schüler beim Lesen von Dokumenten, beim Ansehen von Filmen und beim Spielen von Unterhaltungsspielen gerecht wird.

3. Tastatur – Touchpad – Lautsprecher

Die Tastatur des Geräts ist im Chiclet-Stil in voller Größe gehalten und verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung für eine bequeme Verwendung bei schlechten Lichtverhältnissen. Die Tastenkappe ist leicht konkav gestaltet, um die Finger beim Tippen besser zu umschließen und ein angenehmes, sanftes Druckgefühl zu vermitteln.

Unterhalb der Tastatur befindet sich ein großes Touchpad mit einer glatten, benutzerfreundlichen Oberfläche. Die beiden linken/rechten Maustasten sind weit auseinander platziert und verfügen über eine gute Empfindlichkeit, sodass ein sehr angenehmes Klickgefühl entsteht. Da das Touchpad und die beiden Tasten im Vergleich zur Handballenauflage leicht konkav sind, werden versehentliche Berührungen beim Tippen eingeschränkt.

Dell XPS 17 L702x-Tastatur
Dell XPS 17 L702x Tastatur (Foto: Laptopcugiare).

Das Lautsprechersystem des Autos Dell XPS 17 3D Dieses Produkt wurde von JBL entwickelt und umfasst zwei Hochtöner mit einer Leistung von jeweils 5 W auf der Handballenauflage und einen 12-W-Tieftöner auf der Unterseite. Insgesamt ist die Klangqualität, die das Dell XPS 17 3D erzeugt, sehr gut, hohe Lautstärke, klarer Klang, kräftiger und warmer Bass. Der Bass von Dell XPS L702x nicht nur zur Schau, sondern kann tatsächlich gängige 2.1-Lautsprechersysteme auf dem Markt ersetzen. In Kombination mit zwei Höhenlautsprechern auf der Oberseite erhalten Benutzer mit diesem Dell XPS-Laptop ein perfektes Unterhaltungserlebnis, ohne dass externe Lautsprecher erforderlich sind.

4. Hardware und Leistung des Dell XPS L702x

Dell XPS L702x Es verwendet eine Intel-CPU der 2. Generation und verfügt derzeit über Konfigurationsversionen wie Core i7-2630QM (Turbo 2,9 GHz), Core i7-2670QM (Turbo 3,10 GHz) oder Core i7-2720QM (3,50 GHz). Im Vergleich zur aktuellen Chipgeneration sind alle drei Chips hinsichtlich Leistung, Verarbeitungsgeschwindigkeit sowie Batteriespartechnologie deutlich unterlegen. Es reicht jedoch immer noch aus, damit Benutzer schnell und reibungslos Aufgaben ausführen können, die nicht zu schwer sind, wie etwa das Surfen im Internet, das Durchsuchen von Dokumenten und das Eingeben von Texten.

Und obwohl das Gerät auch über eine separate Grafikkarte verfügt, die VGA Nvidia GeForce GT 550M 1GB, handelt es sich selbst bei der GT 555M 3GB nur um Low-Range-Karten, sodass sie schwere Grafikaufgaben kaum bewältigen können. Bei tatsächlichen Tests mit beliebten Spielen mit einer Auflösung von 1080p wurde ein FPS-Wert von nur etwa 12 bis 20 erreicht, was relativ langsam und schwierig zu spielen ist. Durch die Reduzierung der Bildschirmauflösung auf 1366 x 768 oder 1280 x 720 erhält das Gerät bessere Spielfähigkeiten, aber abhängig von der Art des Spiels und den benutzerdefinierten Einstellungen liegt die Bildrate bei etwa 30 bis 60 FPS, was auch als ausreichend für ein Erlebnis bezeichnet wird.

Die Konfiguration des Dell XPS L702x reicht für Arbeit und Studium
Die Ausstattung des Dell XPS L702x reicht zum Arbeiten und Lernen (Foto: Laptopcugiare).

Im Grunde handelt es sich um einen alten Laptop, der 12 Jahre alt ist, daher können wir kaum erwarten, dass die Hardware besonders gut ist. Es reicht nur für geringe Nutzungsbedürfnisse wie Lernen, Filme schauen, Unterhaltungsmusik hören und leichte Online-Spiele spielen. Dies ist vollkommen auf die Bedürfnisse der Mehrheit der Studierenden zugeschnitten.

Bezüglich RAM und SSD haben die meisten Verkäufer das Gerät mit mindestens 8 GB RAM und 120 GB SSD oder mehr ausgestattet, um besseres Multitasking sowie schnellere Boot- und Datenextraktionsgeschwindigkeiten zu ermöglichen.

Da dieser Laptop nicht tragbar ist, spielt die Akkulaufzeit keine so große Rolle, da Sie ohnehin ständig ein Ladegerät dafür kaufen müssen. Wenn der 9-Zellen-Akku jedoch nicht angeschlossen ist, kann er für grundlegende allgemeine Aufgaben etwa 2 Stunden lang verwendet werden, während Spiele nur etwa 1 Stunde lang gespielt werden können.

Abschluss

Im Moment, Dell XPS L702x Im Allgemeinen ist es in Bezug auf die Leistung keine besonders optimale Wahl, während viele andere ältere Laptops über eine bessere Leistung verfügen und mehr Verwendungszwecke erfüllen. Mit einem Preis von etwa 7 Millionen VND kann dieses Gerät nur grundlegende Nutzungsbedürfnisse mit Lernaufgaben, Bürosoftware und gelegentlichen leichten Spielen zur Unterhaltung erfüllen.

Sein offensichtlichster Vorteil sind seine hervorragenden Medienunterhaltungsmöglichkeiten mit einem großen, hochauflösenden Bildschirm in Kombination mit einem hochwertigen JBL-Lautsprechersystem. Für diejenigen, die nach dem Lernen gerne Filme schauen oder tagsüber unermüdlich arbeiten, könnte dieser Vorteil des Dell XPS 17 L702x in ihren Augen attraktiv sein.

Mục nhập này đã được đăng trong Telefon. Đánh dấu trang permalink.