Zum Hauptinhalt des Artikels springen(sehen)

Das Anschließen eines Bluetooth-Headsets an einen Laptop ist heutzutage eine äußerst praktische Methode und ersetzt nach und nach herkömmliche kabelgebundene Headsets.

Das Anschließen eines Bluetooth-Headsets an einen Laptop ist heutzutage eine äußerst praktische und immer beliebter werdende Methode und ersetzt herkömmliche kabelgebundene Headsets. Aufgrund der Unterschiede zwischen verschiedenen Betriebssystemversionen weiß jedoch nicht jeder, wie man Bluetooth-Kopfhörer mit Laptops koppelt. Wenn Sie sich über dieses Problem wundern, lesen Sie bitte den folgenden Artikel, um mehr zu erfahren.

Anleitung zum Anschließen eines Bluetooth-Headsets an einen Mac

Schritt 1: Klicken Sie auf das Apple-Symbol und dann auf Systemeinstellungen.

Schritt 2: Suchen Sie in der angezeigten Benutzeroberfläche nach Bluetooth und klicken Sie darauf.

Schritt 3: Klicken Sie im nächsten Fenster auf die Schaltfläche Bluetooth einschalten.

Schritt 4: Suchen Sie den Namen des Headsets, das mit Ihrem MacBook gekoppelt werden muss, und klicken Sie dann auf „Verbinden“.

Bluetooth-Headset mit Laptop verbinden

Schließen Sie ein Bluetooth-Headset an einen Windows-Laptop an

Schließen Sie das Headset an den Windows 7-Laptop an

Schritt 1: Halten Sie die Einschalttaste an Ihrem Bluetooth-Headset etwa 5 Sekunden lang gedrückt. Wenn Sie die blinkende Kontrollleuchte sehen, bedeutet dies, dass das Headset verbindungsbereit ist.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Netzwerksymbol in der rechten Ecke der Taskleiste > klicken Sie auf „Netzwerk- und Freigabecenter öffnen“.

Schritt 3: Suchen Sie im nächsten Fenster nach Adaptereinstellungen ändern und klicken Sie darauf. Gehen Sie zum Abschnitt Bluetooth-Netzwerkverbindung und klicken Sie auf Bluetooth-Netzwerkgerät anzeigen.

Schritt 4: Klicken Sie nun auf Gerät hinzufügen und warten Sie, bis der Laptop nach Bluetooth-Geräten sucht, die verbunden werden können. Auf dem Bildschirm wird dann der Name Ihres Bluetooth-Headsets angezeigt. Klicken Sie auf diesen Namen und dann auf Weiter, um die beiden Geräte miteinander zu verbinden.

Schließen Sie das Headset an den Windows 8-Laptop an

Schritt 1: Halten Sie die Einschalttaste am Headset gedrückt, um Bluetooth zu aktivieren.

Schritt 2: Drücken Sie Windows + W, um die Charm-Leiste zu öffnen.

Schritt 3: Klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern > PC und Geräte auswählen.

Schritt 4: Suchen Sie den Abschnitt „Bluetooth“ und klicken Sie zum Öffnen auf den Schalter.

Schritt 5: Klicken Sie auf den Namen des Bluetooth-Headsets > drücken Sie „Pair“ > wählen Sie „Ja“.

Schließen Sie das Headset an den Windows 10-Laptop an

Schritt 1: Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, um Bluetooth für Ihr Headset einzuschalten.

Schritt 2: Drücken Sie auf einem Windows 10-Laptop Windows + I, um auf die Einstellungen zuzugreifen.

Schritt 3: Klicken Sie in der Benutzeroberfläche „Einstellungen“ auf „Geräte“. Wählen Sie als Nächstes Bluetooth und andere Geräte aus und betätigen Sie den Schalter unter dem Bluetooth-Bereich, um es einzuschalten.

Schritt 4: Klicken Sie auf das „+“-Symbol für die Option „Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen“ > klicken Sie auf „Bluetooth“.

Schritt 5: Klicken Sie im Fenster „Gerät hinzufügen“ auf Bluetooth und warten Sie, bis der Laptop nach dem Bluetooth-Headset sucht.

Schritt 6: Klicken Sie auf den Namen des Bluetooth-Headsets und dann auf Fertig. Das Headset wurde also mit dem Windows 10-Laptop verbunden.

Bluetooth-Headset mit Laptop verbinden

Verbinden Sie das Headset mit dem Windows 11-Laptop

Schritt 1: Klicken Sie in der Taskleiste von Windows 11 auf das Windows-Symbol.

Schritt 2: Klicken Sie auf Einstellungen (Zahnradsymbol).

Schritt 3: Suchen Sie nach Bluetooth und anderen Geräteeinstellungen und klicken Sie darauf. Klicken Sie anschließend auf die Umschalttaste, um Bluetooth auf dem Laptop einzuschalten.

Schritt 4: Klicken Sie im Fenster „Bluetooth & Geräte“ auf das „+“-Symbol > wählen Sie Bluetooth aus.

Bluetooth-Headset mit Laptop verbinden

Schritt 5: Der Computer sucht nun nach Bluetooth-fähigen Geräten zum Verbinden. Suchen Sie den Namen des Headsets und klicken Sie darauf, um eine Verbindung herzustellen > wählen Sie „Fertig“.

So beheben Sie den Fehler, dass das Bluetooth-Headset keine Verbindung zum Laptop herstellt

Wenn Sie Ihr Bluetooth-Headset nicht mit Ihrem Windows-Laptop oder MacBook koppeln können, können Sie das Problem mit den folgenden Methoden beheben:

  • Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Computer/Headset aus und aktivieren Sie es später wieder
  • Starten Sie den Laptop neu
  • Aktualisieren Sie die Treiber für Laptops
  • Kaufen Sie einen neuen USB-Bluetooth-Adapter für Ihr MacBook oder installieren Sie macOS neu

Oben finden Sie alle Schritte zum Verbinden von Bluetooth-Kopfhörern mit Windows-Laptops und MacBooks. Wir hoffen, dass dieser Artikel nützliche Informationen liefert und Ihnen dabei hilft, Ihren Laptop erfolgreich mit einem Bluetooth-Headset zu koppeln. Vergessen Sie nicht, auch die anderen nützlichen Laptop-Tipps auf der Website zu lesen.

Mục nhập này đã được đăng trong Telefon. Đánh dấu trang permalink.